Kalbos / Vokiečių kalba

Eine vergleichung von partizipien in litauische und deutsche sprachen in dem roman ,,mobile röntgenstationen’’ von j. kunčinas

0 atsiliepimų
Autorius:
Der Roman von Jurgis Kunčinas ,, Mobile Röntgenstationen‘‘ ist immer noch interessant und aktuell, besonders für diejenigen die diese Zeit noch erlebt haben. Die Sowjetzeit war grausig und ungerecht, diese Zeit ist ein Teil von unsere Geschichte und ein wichtiger Teil von uns.
Der Roman ,, Mobile Röntgenstationen‘‘ bringt uns zurück in die 1960 Jahre. Ein Mann in seine Mitteljahre am Stadtrand von Vilnius findet ein altes unbenutzbares Autobuss und dabei beginnt er an seine Jugend zu erinnern.
Meine Arbeit ist nicht nur ein Buch zu lesen, im zweiten Teil von meine Jahresarbeit werde ich mich mit Partizipien beschäftigen.
Darbo tipas:
Dalykas:
Apimtis:
3299 žodžiai (-ų)
Lygis:
Universitetas
Atsisiųsti

Turinys

  • 1. Einleitung3
  • 2. der Autor und der Übersetzer4
  • 3. Inhaltsangabe ,, Mobile Röntgenstationen’’5
  • 4. Charakterisierung von litauischen und deutschen Partizipien6
  • 4.1. Das Partizip Präsens Aktiv6
  • 4.2. Das Partizip Imperfekt (Frequentativum) Aktiv7
  • 4.3. Das Partizip Futur Aktiv7
  • 4.4. Halbpartizipien8
  • 4.5. Die Passive Partizipien9
  • 4.6. Partizip der Notwen¬digkeit (das Gerundiv)10
  • 4.7. Das Gerundium10
  • 4.8. Die litauische flektierbare Partizipien11
  • 5. Partizipien in dem Roman13
  • 6. Schlussfolgerung16
  • 7. Literaturverzeichnis17